Lesezeit ca. 5 Minuten

„Alles neu macht der Mai, macht die Seele frisch und frei.“

Irgendwie kam mir heute dieser Kinderliedtext in den Sinn als ich mich an den Rechner gesetzt habe. Und es passt auch definitiv extrem gut, den heute gibt es für euch den Relaunch des Blogs und der Webiste www.diegruene3.de!

Whoop whoooooop! 🙂 Schade das ihr mein Grinsen gerade nicht sehen könnt!

In den letzten Monaten wurde nämlich nicht nur fleißig mit vielen Kunden an Projekten gearbeitet, nein – wir haben auch im Hintergrund sehr sehr hart an der neuen Die Grüne 3 gefeilt.

Und ich weiß, das alle die an diesem meeega Projekt beteiligt waren und sind, extrem stolz darauf sind! Es haben unglaublich viele feine Zahnrädchen ineinander gegriffen – ein absoluter Wahnsinn!
Ein agiles Projekt von Berlin über Leipzig bis nach Ingolstadt! Ich persönlich, habe wieder sehr sehr viel gelernt! SO muss das sein!
Aber jetzt Butter bei die Fische:

Unsere neue Vision – #HumanizingDigitalHR

Im vergangenen Herbst ist ein Projekt entstanden, das ich mir aus Herzen schon lange gewünscht habe. Die Grüne 3 wurde erwachsen und aus die grüne 3 wurde Die Grüne 3 GmbH.


Und das hatte für mich persönlich auch zur Folge, das ich mir darüber Gedanken gemacht habe, wo es mit dem Unternehmen, der Marke aber auch dem Gefühl Die Grüne 3 hingehen soll. Hierbei hatte ich grandiose Unterstützung von Timo und Lukas von Peers. Jungs, meeega Arbeit – Danke!

In einer sehr engen Zusammenarbeit entstand eine neue Vision: #HumanizingDigitalHR

Dafür steht Die Grüne 3 im Kern und ich liebe es!
Denn, menschliche Beziehungen sind der entscheidende Faktor um in einer globalen und digitalen HR-Welt aktiv sein zu können.
(HR = Human Relations btw.)

Und so fächern sich die Leistungen der Grünen 3 in Zukunft auf: Menschen befähigen, Menschen verbinden und Menschen ermutigen!

Das ist die neue Die Grüne 3! Ich freu mir grad echt nen Ast ab ;-).

Wir haben in Zukunft weiterhin emotionale und praktische Sourcing und Social Recruiting Trainings in Ingolstadt als auch bei euch vor Ort. Und als kleinen Teaser auch hier – bald auch als Online Training in Q1 2020. BÄÄÄM! =)

Wie es mit dem Blog hier weitergeht, kann ich noch nicht wirklich sagen. Er wird weiterhin Sprachrohr bleiben – eventuell gibt es auch hier bald etwas von uns auf die Ohren – bleibt gespannt. Dennoch werde ich persönlich den Großteil über Twitter und Instagram teilen – gerne auch hier mir persönlich und der Die Grüne 3 folgen!

Ansonsten – SPREAD THE WORD! 🙂 Lasst die Leute in eurem Netzwerk nicht dumm sterben. 😉
Also, lasst eure Freude dazu genauso raus wie ich! Sagt mir ob es euch gefällt, was ich besser machen kann – ich freue mich über jedes Feedback.

Ansonsten sehen wir uns hoffentlich noch auf den Social Recruiting Days in Berlin – ich werde da sein ;-).

Bis dann und Cheers
Euer Jan



P.S.:
Ein rießen Dank geht noch an:
Anni Müller für die Fotografie
Oliver Schöttner und Jonathan Gruber für die technische Umsetzung
(vll. gibt es in der Kombo bald mehr… =))
Rebecca Gürnth für die überarbeitung der Texte

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.